DJK EINTRACHT HILTRUP 1964 E.V.
SEIT MEHR ALS 50 JAHREN
11.05.2019

Saisonfinale der A-Jugend als Video

Abschied von Trainer Ari

07.05.2019

"Rabenschwarz" vs. "wunderschön"

Ein „rabenschwarzer Tag“ auf der einen, ein „schöner Abschluss zu Hause“ auf der anderen Seite.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 07.05.2019

15.04.2019

Einer aus 20!

Sechs richtige Lottozahlen sind bekanntlich nicht so schlecht. Und mit sechs Rückraum-Treffern wäre Marcel Graefer am Donnerstagabend wohl schon einverstanden gewesen.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 15.04.2019

07.04.2019

"Tipptopp Handballspiel" in Hiltrup

Am vergangenen Samstag trafen sich Eintracht Hiltrup und TuS Recke zu einem "Tipptopp Handballspiel" (Hiltrups Trainer Marcel Gräfer).

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 07.04.2019

01.04.2019

Klare Geschichte in Everswinkel

Eine frühe Drei-Tore-Führung ließen sich die Gäste von Eintracht Hiltrup über die gesamte Spielzeit nicht mehr nehmen.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 01.04.2019

24.03.2019

Eintracht trotzt frechen Kleeblättern

Marcel Graefer hatte die Sorge, dass der BSV Roxel mit richtig dicker Brust in Hiltrup ankommt.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 24.03.2019

10.03.2019

Neuenkirchen und das Tempo-Diktat

SuS Neuenkirchen ist weiterhin nicht zu stoppen. Auch nicht von Eintracht Hiltrup, das am Westfalenring eine 16:32 (9:14)-Pleite einsteckte.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 10.03.2019

24.02.2019

Kattenvenne zeigt die Reaktion, Hiltrup hadert

"Es war wie immer zu Hause gegen Mannschaften von oben: Es fehlte das Selbstbewusstsein, es cooler nach Hause zu bringen und auch etwas Glück", befand Eintracht Hiltrups Trainer Marcel Graefer.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 24.02.2019

17.02.2019

Herzschlagfinale in Sendenhorst

Die geplante Kabinenparty bei der SG Sendenhorst fiel ein wenig gebremster als geplant aus.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 17.02.2019

10.02.2019

Coesfeld bestraft Hiltrups Ineffizienz

"Das war schon ärgerlich", bilanzierte Eintracht Hiltrups Trainer, Marcel Graefer.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 10.02.2019

04.02.2019

Hiltrup verkorkst den Start

Schon nach zehn Minuten hatte Marcel Graefer die Faxen dicke.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 04.02.2019

29.01.2019

WM-Begeisterung soll Wirkung zeigen

Public Viewing mit DJK-Handball-Nachwuchs im TuS-Heim

WN vom 29.01.2019

28.01.2019

Minispielfest in Everswinkel

Gestern (Sonntag) waren unsere Minis auf einem toll organisierten Minispielfest in Everswinkel im Einsatz. Dabei hatten alle Kinder richtig Spaß und so kann es weitergehen. In zwei Wochen, am 10.02.2019 um 10:00 Uhr, findet bei uns in Hiltrup (Schwimmbadhalle) das nächste Minispielfest statt. Wir hoffen wie immer auf viele Zuschauer und auch auf ein paar Helfer.

27.01.2019

WSU-Motor läuft wie geschmiert

Tschu tsschuu! Ist der Zug erst einmal ins Rollen gekommen, hält ihn so schnell niemand mehr auf. Das erfuhren nun auch die Mannen von Eintracht Hiltrup am eigenen Leib

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 27.01.2019

24.01.2019

TuS und DJK planen Public Viewing

WN vom 24.01.2019

17.01.2019

Souveräner Sieg der E1-Jugend

Unsere E1 ist erfolgreich ins Jahr 2019 gestartet. Das Heimspiel gegen die Handballfreunde Greven Reckenfeld konnte klar und auch in dieser Höhe verdient mit 25:9 gewonnen werden. Vor gut gefüllten Rängen zeigte sich unser Team in toller Spiellaune. Über die erste und zweite Welle konnten die Nachwuchshandballer zahlreiche schöne Tore erzielen, so konnte auch die ein oder andere Nachlässigkeit in der Abwehr verschmerzt werden. Die starke Mannschaftsleistung spiegelt sich auch darin wieder, dass sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten. Mit nunmehr zehn zu vier Punkten gelang der Sprung auf Tabellenrang zwei.

13.01.2019

Alte Muster und ein Kuchen

Vor dem Spiel erzielte der TB Burgsteinfurt nur fünf Tore weniger als Eintracht Hiltrup.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 13.01.2019

12.01.2019

Spiel der Ersten wurde auf Sonntag verlegt

Aufgrund des Spiels der deutschen Handball-Nationalmannschaft wurde das Spiel unserer 1. Mannschaft auf Sonntag (13.01.2019) 19 Uhr verlegt.

17.12.2018

Hiltrup ackert sich zum Sieg

Puh, war das knapp! Ein ganz schönes Stückchen Arbeit steckt hinter dem knappen 27:26 (16:13)-Erfolg der DJK Eintracht Hiltrup über die HSG Hohne/Lengerich.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 17.12.2018

09.12.2018

Hiltrup bringt die Arminen ins Schwitzen

Nur ein gelernter Rückraumspieler stand Hiltrups Coach Marcel Graefer im Heimspiel gegen Arminia Ochtrup zur Verfügung.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 09.12.2018